Wandergruppe St. Raphael war im April auf dem Benther Berg

Das Ziel der Aprilwanderung am 10.4.2019 war der Benther Berg.  

Zwanzig Wanderer hatten sich eingefunden . – Peter Langer war noch an der Planung beteiligt gewesen. Wir dachten bei unserer Andacht zu Beginn an ihn und an die anderen Verstorbenen der Wandergruppe.

Am Sportheim Northen – Lenthe stellten wir die Autos ab und wanderten zunächst auf dem unteren Rundweg bis nach Benthe. Es war eine Frühlingswanderung, wie man sie sich schöner nicht vorstellen kann. Die Luft war kalt, aber die Sonne schien vom klaren blauen Himmel und die Aussicht in die Landschaft machte uns deutlich, in welch schöner Gegend wir wohnen. Dazu kam die frühlingshafte Natur mit blühenden Sträuchern , Bäumen  und Blumen  und den hellgrün austreibenden Blättern. – Von Geräuschen wie Vogelgezwitscher kann ich nicht viel berichten, da wir, wie immer, uns mit wechselnden Gesprächspartnern unterhielten.

Oberhalb von Benthe überquert ein nicht zu steiler Wanderweg den Berg in Richtung Nordwest. Er führte uns zurück zum Sportheim, wo wir zu Mittag aßen und uns danach wieder auf den Heimweg begaben. Auch wenn uns allen der Benther Berg recht gut bekannt ist, hat die Wanderung allen Teilnehmern viel Spaß gemacht.
Texte: Barbara Wierse

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.