Schlagwort-Archive: Stiftung

Unsere Gemeindestiftung

 

StiftungslogomitText

Sankt Maria Regina Stiftung
Seit 2004 gibt es unsere Gemeindestiftung.

Zweck ist die Förderung der Jugendarbeit, der katholischen Kindertagesstätten und Schulen, der Familien- und Seniorenarbeit, der Bolivien- und Indienprojekte sowie der Diaspora- und Missionsarbeit.

Mit den Menschen – für die Menschen in Garbsen
Nach diesem Motto sammelt die Stiftung Spenden und wirbt um Stiftungsgelder. Das Ziel der Stiftung ist es, mit den erzielten Erträgen im sozialem Bereich Projekte anzuschieben und deren Erhalt zu unterstützen.

 

Weitere Informationen über die Stiftung 

piorreck-foto

 

Hans Piorreck, der verstorbene Pfarrer von St. Maria Regina, hat diese Stiftung ins Leben gerufen und sie nach dem Namen “seiner Kirche” benannt. Die Stiftung war ihm ein Herzensanliegen und soll die katholische Kirchengemeinde St. Raphael bei der finanziellen Absicherung ihrer pastoralen und caritativen Aufgaben unterstützen. 

Das Stiftungskapital betrug ursprünglich 25.000 €. Nach 10 Jahren hatte unsere Gemeindestiftung Ende 2013 ein Gesamtvermögen von ca. 405.000 €.

Unterstützungsleistungen z. B. im Jahr 2014:
Von den Erträgen in Höhe von ca. 21.000 € fließen 5.000 € als Inflationsausgleich in den Grundstock der Stiftung, die restlichen 16.000 € werden aufgewendet für den Unterhalt der Sozialprojekte Neuland und Marspoint. Die Kitas erhalten Mittel für Erhalt und Neuanschaffung von Spielgeräten (Kita St. Raphael) und die Anschaffung und Einbau einer Teeküche (Kita St. Maria Regina). Das Krippenhaus erhält aus dafür bereitgestellten Rücklagen aus dem Jahr 2013 einen Zuschuss.

Präsentationsvideo zur Stiftung (Stiftungszweck, Geldanlagen, Mittelverwendung)