Schlagwort-Archive: Feiern

Tafelexperiment vor St. Clemens

Am Sonntag, 14. Juni 2015, wird Bischof Norbert das Bistumsjubiläum “vor Ort” im Rahmen eines Dekanatstages im Regionaldekanat Hannover mit uns feiern.  

Wir möchten den Tag mit einem Festgottesdienst in St. Clemens um 15 Uhr und einem anschließenden großen Picknick, einer Tafel rund um St. Clemens begehen. Zu diesem “Tafel-Experiment” sind alle eingeladen, ihre Tische, Stühle, Lieblingsspeisen und -getränke mitzubringen und auf dem Kirchplatz eine große Runde zu bilden.

tafelexperiment

Glückwünsche für Pater Jojo zum Geburtstag

Jojo

Am Sonntag, 31. Mai 2015, feiert Pater Jojo seinen 41. Geburtstag. Er lädt zu einer Maiandacht um 15:00 in St. Maria Regina ein. Anschließend gibt es Kaffee und Kuchen im Pfarrheim. Das Pfarrbüro in St. Maria Regina bittet um Kuchenspenden. Im Pfarrheim wird zum Kaffeetrinken eine Spendenbox aufgestellt mit der Bitte, für Indien zu spenden.

 

Pater Jojo freut sich sehr, wenn viele Gemeindemitglieder seiner Einladung folgen und mit ihm fröhlich Geburtstag feiern.

Wir von Kath-Kirche-Garbsen.de bitten Sie ganz herzlich, hier Ihre Geburtstagsgrüße und Wünsche niederzuschreiben, damit Pater Jojo an seinem Geburtstag einen großen bunten Strauß von guten Wünschen und Grüßen vorfindet.  Blumenstrauß

 

Wir feiern bunt und fröhlich das Meinfest!

Meinfest

meinfest

Am Samstag , den 27. September 2014 ist es wieder so weit! Dann beginnt um 15 Uhr das bunte Spektakel auf dem Marktplatz hinter dem Hallenbad. Die Menschen aus dem Stadtteil “Auf der Horst” bieten Köstlichkeiten aus den verschiedensten Nationen an, es gibt einen Flohmarkt, auf dem Privatleute Ihre “Schätze” verkaufen können und zur Unterhaltung treten den ganzen Nachmittag Folklore-Tanzgruppen auf. Für Kinder und Jugendliche wird natürlich auch etwas geboten. Und für die Kleineren gibt es natürlich auch Spiel und Spaß.

Alle Freunde und Interessierte sind herzlich eingeladen mitzufeiern und am Ende des Tages gegen 20.30 Uhr mit vielen Ahhs und Ohhs das Feuerwerk zu bestaunen! Der Stadtteil „Auf der Horst“ heißt Sie und Euch herzlich willkommen. 

Eine wollene Kuppel für die Basilika St. Clemens

 

Mansha Friedrich ruft zum Mitstricken auf

Mansha Friedrich ruft zum Mitstricken auf

 

Strickerinnen und Stricker gesucht!

An Masten, Bänken und Pollern – Gehäkeltes und Gestricktes erobert die Region Hannover. Die Künstlerin Mansha Friedrich hat bereits die Kröpkeuhr und ein Modell des Lindener Heizkraftwerkes (bis 22. Februar zu sehen im Ausstellungszentrum der Handwerkskammer Hannover) umstrickt. Jetzt wird sie sich die Kuppel der Basilika vornehmen. Gesucht werden erfahrene Strickerinnen und Stricker, die mithelfen wollen, zum Bistumsjubiläum einen wollenen Gruß von der Basilika in die Stadt und das Bistum zu schicken.

Den Frühling über soll gestrickt werden. In den Sommerferien werden die Teile zusammengefügt, wobei Hilfe ebenfalls herzlich willkommen ist. Im Herbst wird dann die Basilika-Kuppel in den Farben des Bistumsjubiläums strahlen. Nach der Aktion sollen die Teile wieder voneinander getrennt und gereinigt werden, um sie als wärmende Decken zu recyceln. Der Gewinn aus dem Verkauf soll der Ökumenischen Essenausgabe zu Gute kommen.

Alle Strickbegeisterten, die mitmachen möchten, sind am Samstag, 1. März um 11 Uhr ins Tagungshaus St. Clemens (Leibnizufer 17B, Hannover-Mitte) eingeladen. Information und Anmeldung bei Annedore Beelte in der Pressestelle des Dekanats, Tel. 0511-16405-54, E-Mail: presse@kath-kirche-hannnover.de

 Weitere Infos über die Straßenkünstlerin Mansha Friedrich siehe
http://notacrime.de/mansha-frau-kunterbunt/

Gerhardsvesper im Kloster Wenningsen

Gerhardsvesper 2013

Ein ökumenischer Gottesdienst ganz besonderer Art wird am 13. Oktober 2013 in der Kirche des Klosters Wenningsen, praktisch vor unserer Haustür, gefeiert. Malteser und Johanniter laden nun schon das 9. mal zu der besonders gestaltete Gerhardsvesper ein. Dieser öffentliche Gottesdienst ist nicht nur was für Malteser und Joanniter.

Gerhardsvesper