Ökumenischer Einschulungsgottesdienst in Alt Garbsen 2016

Etwa 20 muntere Schulanfänger hatten sich in der evangelischen Kirche Altgarbsen mit Eltern, Geschwistern  und Großeltern eingefunden.

Während eines fröhlichen Gottesdienstes hörten sie, dass jedes von ihnen einmalig und etwas ganz besonderes ist.

Mit Gottes Segen und kleinen Geschenken wurden alle am Ende auf den Weg geschickt.

Möge es für die Kleinen ein Weg mit vielen guten Erfahrungen und neuen Freunden werden.

Text und Fotos Elisabeth und Franz Patzal

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.