Neuland-Kinder aus der Hausaufgabenhilfegruppe besuchen das Sealife

Mit NEULAND eintauchen in faszinierende Unterwasserwelten
Die Kinder der Hausaufgabenhilfe freuen sich. Endlich Ferien! NEULAND hat für sie ein 2tägiges Ferienprogramm im Angebot, dieses Mal mit einem besonderen Highlight. Nach einem Ferienauftakt in vertrauter Umgebung mit Spielplatzbesuch und Ostereiersuche im Kirchenzentrum geht es am darauffolgenden Tag ins Sealife nach Hannover. Die Aufregung ist so groß wie auch die Augen der Kinder: Majestätisch dahingleitende Rochen und Wasserschildkröten, süße minikleine Seepferdchen und bunt schillernde Fische und Wasserpflanzen. Wohin also zuerst schauen? Sogar ein Hai wird gesichtet! Groß ist auch das Begeisterung, als ein Ranger Insiderwissen über das Kuba Krokodil Marie preisgibt und die Kinder die zarte Berührung der Putzergarnelen an den eigenen Händen spüren dürfen. Zwischen den 40 Becken mit ca. 2500 verschiedenen Tiere können sie sich selbstständig auf Dschungelexpedition begeben und dabei Stempel für die Beantwortung von Fragen sammeln. Zum Abschluss gibt es für jeden eine Medaille mit echtem Sealife-Gold.
Was für ein Schatz!

Hausaufgabenhilfe mit NEULAND
Mehr als 25 Kinder kommen jeden Montag und Mittwoch zur Hausaufgabenhilfe, die derzeit in den Räumen des Kirchenzentrums stattfindet. Sie besuchen die Grundschule in Berenbostel und nutzen das kostenlose und freiwillige Angebot. Haupt- und Ehrenamtliche von NEULAND unterstützen sie bei der Bewältigung der Aufgaben. In 3 Gruppen eingeteilt können die Kinder in Ruhe arbeiten und haben manchmal noch etwas Zeit zum Spielen oder Malen. Einige Kinder erzählen auch gerne Erlebnisse des Tages oder haben Gedanken oder Fragen, für die die Helfer*innen immer ein offenes Ohr haben.
Anmeldungen bei Kathrin Osterwald im Nachbarschaftsladen NEULAND oder unter neuland_oeku@freenet de, Tel. 05131-97225 (Es gibt derzeit eine Warteliste).

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.