Menne Heitmüller 60 Jahre Priester

Bei vielen Gemeindemitgliedern aus St. Raphael ist Pastor Hermann Heitmüller als Priester überaus beliebt und bestens bekannt als “Menne” Heitmüller. Im Wilhelm-Maxen-Haus ist er als Hausgeistlicher nicht wegzudenken.

So kommt es nicht von ungefähr, dass die Kirchenzeitung in ihrer letzten Ausgabe berichtet, dass Menne Heitmüller schon seit 1980 in diesem Seniorenheim Seelsorger ist.  Nein, Menne ist „nur“ seit 1998 in Garbsen und feiert fast täglich in der Hauskapelle – auch mit vielen Gemeindemitgliedern – die Hl. Messe. Seine kräftige Stimme und sein Gesang zum Lobe Gottes sind ungebrochen.

Vor 60 Jahren am 18. Juli 1954 empfing Hermann Heitmüller die Priesterweihe durch Bischof Heinrich Maria Jansen in der Basilika St. Godehard. Wir aus St. Raphael gratulieren ganz herzlich und alle dürfen mitfeiern:
im Gottesdienst am Sonntag, 20. Juli, um 10:00 im Wilhelm-Maxen-Haus.

In der Ausgabe vom 13. Juli 2014 schreibt die Kirchenzeitung: 60 Jahre Heitmüller Priester

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.