Männer-Hospizgruppe in Planung

MalteserMännerFlyer1 MalteserMännerFlyer2

Aufgrund der sehr positiven Resonanz von schwerkranken und sterbenden Männern, wenn diese von einem männlichen Hospizhelfer betreut wurden, haben sich die Malteser entschlossen,  erstmalig in Norddeutschland einen Hospizkurs für Männer im Don-Bosco-Haus in Hannover anzubieten.
Dies ist sicher ein schwieriges Unterfangen, da sich in der Regel nur wenig Männer in sozialen Arbeitsbereichen finden – und in diesem ehrenamtlichen Bereich noch weniger diesen Schritt wagen. Deshalb hoffen wir, in einem Hospizkurs für Männer, Vorurteile und Hemmungen abbauen zu können, so dass sich möglichst viele Männer  – immer im Rahmen ihrer zeitlichen, beruflichen und persönlichen Möglichkeiten für und mit Sterbende und deren Angehörige, auch die letzte Lebensphase lebenswert und würdig zu gestalten. 
Aktuell engagieren sich bereits sieben Männer unterschiedlichen Alters und unterschiedlichster Berufe im ambulanten Hospizdienst der Malteser.
Für interessierte Männer herzliche Einladung zu den Informationsgesprächen! Dort werden genaue Inhalte, Termine und alle persönlichen Fragen besprochen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.