Kinderlachen im ehemaligen Bürgerhaus Havelse


Seit dem 2. Mai hört man im ehemaligen Bürgerhaus in Garbsen-Havelse fröhliches Kinderlachen.

Die Kindertagesstätte St. Anna hat ihren Betrieb aufgenommen. 80 Kinder, darunter eine neu eingerichtete Krippengruppe, werden dort betreut.

… Hier klicken zum Weiterlesen …

Damit die Kinder und Erzieherinnen von der ersten Stunde an unter einem besonderen Schutz stehen, gab es am Donnerstag, 2. Mai, einen ganz besonderen Segen – die Einrichtung mit allen Kindern und Mitarbeiterinnen wurde durch Pfarrer Benno Nolte gesegnet.
Zehn pädagogische Mitarbeiterinnen kümmern sich um die Kinder der Krippengruppe, der Kindergartengruppe, sowie der  drei Hortgruppen. Die pädagogische Leitung übernimmt Frau Jolanthe Spyra, der Träger ist die katholische Kirchengemeinde St. Raphael, die Geschäftsführung übernimmt Frau Bettina Heinisch-Bienert, die bereits die anderen drei katholischen Kindertagesstätten in Garbsen mit diesen Aufgaben betreut.
Die offizielle Einweihung und Eröffnung mit Gästen der Kommune, den Trägervertretern und vielen anderen geladenen Gästen wird am 18.6.2013 ab 16:00 Uhr sein. Wer sich selbst ein Bild von Garbsens jüngstem Kindergarten machen will,  ist am Samstag, 17. August, von 14:00 – 17:00 Uhr zum Tag der offenen Tür eingeladen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.