Hygienekonzept für unsere Pfarrheime

Die Pfarrheime unserer Kirchengemeinde werden bis auf weiteres nur für Sitzungen der Gremien und Gruppen der Gemeinde geöffnet ab September 2020. Ausnahmen davon werden jeweils durch eine gesonderte schriftliche Vereinbarung geregelt.

Generell gilt für alle Nutzer*innen der Pfarrheime

  • Händereinigung bzw.- desinfektion bei Betreten des Hauses.
  • Mindestabstand von 1,5 m für Personen, die nicht demselben Hausstand angehören.
  • Maskenpflicht für Wege innerhalb des Hauses.
    Am Sitzplatz kann die Maske abgenommen werden.
  • „Niesetikette“
  • Personen mit unspezifischen Krankheits- und Erkältungssymptomen
    dürfen das Pfarrheim
    nicht betreten. 

Maximale Belegungszahl von Räumen – Raumnutzung 

Für jeden Raum ist eine maximale Anzahl von Sitzplätzen vorgegeben.
Die Tisch-/Sitzordnungen dürfen nicht verändert werden. 
Zu jedem Zeitpunkt muss sichergestellt sein, dass der Mindestabstand von 1,5m zu Personen, die nicht dem eigenen Hausstand angehören, nicht unterschritten wird.

Download des Hygienekonzepts + vom Versammlungsleiter auszufüllendes Formular
für Pfarrheim St. Raphael
für Pfarrheim St. Maria Regina
(nur in Absprache mit Pfarrbüro St. Maria Regina / Kirchortteam)
für Pfarrheim Corpus Christi

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.