2 Gedanken zu „Ökumenische Pilgerwanderer

  1. Maria Wissen

    Hallo,
    ich interessiere mich für die Pilgerwanderung im nächsten Jahr;
    kann ich weitere Informationen dazu erhalten?
    Danke
    Liebe Grüße
    Maria Wissen

    Antworten
    1. Bernhard

      Guten Tag Frau Wissen,

      unsere christliche Pilgergruppe aus Garbsen unter Leitung des kath. Diakon Thomas Müller und der ev. Pastorin Renate Muckelberg wird im nächsten Jahr zu ihrer letzten Wanderung auf dem Pilgerweg Loccum – Volkenroda aufbrechen (Mit den Pilgerwanderungen der Vorjahre sind wir dann die komplette Wegstrecke gelaufen.)
      In einer Gruppe von bis zu 40 Pilgerinnen und Pilgern unterschiedlichen Alters (10-75 Jahre) gehen wir die einzelnen Tagesetappen von 15 km bis max. 20 km/Tag von Kirche zu Kirche gemeinsam. Versorgt werden wir tagsüber vom Gemeindebulli. Es besteht für Fußkranke die Möglichkeit, für einzelne Etappen das Auto zu benutzen.
      Zum Schlafen trennen wir uns in zwei Gruppen: einige schlafen am Zielort auf der Luftmatratze, andere werden mit den Bullis in ein zentrales Hotel gefahren. Je nach Unterkunft ergibt sich der Preis für Anfahrt (Bahn), Unterkunft und Vollverpflegung:
      voraussichtlich 60 € für Kinder/Jugendliche, 110 € für Matratzenschläfer, 210 € für Hotelschläfer.
      Die Pilgertour startet am Dienstag, 25. August 2015, gegen Mittag vor der St. Raphaelkirche in Garbsen und endet dort am Samstag, 29. August 2015, gegen 16:00.
      Wir laden Sie herzlich ein, mit uns zu pilgern.

      Bernhard Mock vom Vorbereitungsteam

      Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.