Cafe und Konzert im Rahmen der Fairen Woche

Am 28.9.2014 fand in der Pfarrgemeinde St. Raphael ein allgemeines Kaffeetrinken mit anschließendem Konzert des Gospelchores „Canto Vivo“ statt.
Zum zweiten Mal beteiligte sich Garbsen an der bundesweiten Aktion “Faire Woche”, in Zusammenarbeit mit den örtlichen Kirchengemeinden.
CafeAm Nachmittag konnten die Besucher fair gehandelten Kaffee und leckeren Kuchen genießen. Da gab es viel Zeit, auch zu konfessionsübergreifenden Gesprächen. Auch der „Faire Laden“ bot seine Waren aus fairem Handel an.

 

 Um 18:00 Uhr gab Canto Vivo dann ein Konzert in einer gut gefüllten St. Raphaels-Kirche. Es gab zwei Stunden Querschnitt durch Gospel- aber auch Popmusik zu hören. Bekannte, aber auch neuere Stücke waren dabei, teilweise auch zum Mitsingen.CantoVivo

Ein besonderer Teil war dem Gospel in verschiedenen afrikanischen Sprachen gewidmet. Durch afrikanische Sklaven entstand der Gospel als Ersatz für die, durch die Gutsherren verbotene Kommunikation untereinander.
CantoVivo2Die gute Atmosphäre im Chor, griff auch auf die Besucher über und so gab es viele frohe Gesichter zu sehen. Daß nur eine kurze Zugabe zu hören war, war nach zwei Stunden Konzert ohne Pause verständlich.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.