Advent in St. Maria Regina

So langsam wird es immer heller.
Weihnachten rückt näher.
Für die einen das Fest der totalen Freude:
Für die anderen ein eher trauriges Fest.
Bringen wir zu den Traurigen ein Licht ! ? !!!
Rainer Gelhot

Gott kommt
Der Engel Gabriel wurde von Gott
zu Maria gesandt:
“Sei gegrüßt, der Herr ist mit dir.
Du wirst ein Kind empfangen:
Dem sollst du den Namen Jesus geben.”
Da sagte Maria: “Mir geschehe, wie du es gesagt hast.” (vgl. Lk 1,26-38)

Sterndeuter fragen
Es kamen Sterndeuter aus dem Osten
und fragten:
“Wo ist der neugeborene König?
Wir haben seinen Stern aufgehen sehen
und sind gekommen, um ihm zu huldigen.”
(vgl. Lk 2,1+2)

Hirten hoffen
“Betlehem, aus dir wird König hervorgehen,
der Hirt meines Volkes.” (vgl. Mt 2,6)
In jener Gegend lagerten Hirten
auf freiem Feld und

hielten Nachtwache bei ihrer Herde. (Lk 2,8)

Platz vorbereiten
“Und das soll euch als Zeichen dienen:
ihr werde ein Kind finden,
das in Windeln gewickelt in einer Krippe liegt.” (Lk 2,12)

Fotos und Fenstergestaltung: Christiane Rüsing

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.